Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

hr-onlineInformationen aus Hessen
ARD.de Hilfe Feedback

hr-text - Videotext online

Content

 117        hr-text Di 26.07.16 08:36:55
                                        
   NACHRICHTEN               Rhein-Main 
                                        
 ARBEITSGRUPPE ZU FRANKFURTER FLUGHAFEN 
                                        
 Das Verkehrsministerium will mit dem   
 Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport 
 eine Arbeitsgruppe bilden.             
                                        
 Diese soll beraten, "ob sich die Ab-   
 läufe am Flughafen weiter optimieren   
 lassen", so Staatssekretär Samson (Grü-
 ne) am Montag. Er bekräftigte zugleich,
 dass "die Regeln des Nachtflugverbotes 
 nicht aufgeweicht werden". Die FDP kri-
 tisierte:"Ein Flughafen ist keine Amts-
 stube, die man einfach mal abschließen 
 kann." Zuvor hatte Fraport mehr        
 Flexibilität beim Verbot gefordert.    
                                        
 Nach Gewittern wurden am Freitag trotz 
 Ausnahmeerlaubnis 41 Flüge gestrichen. 
   Mehr:hessenschau.de           >> 118 
   -    +     RheinMain       Wetter     

 
hr-online enthält Links zu anderen Internetangeboten. Wir übernehmen keine Verantwortung für Inhalte fremder Webseiten.